Zeltneu - und umbau (Fynn)

Zeltumbau 2016

 

- wir wissen, das neue Zelte immer sehr teuer sind, daher zeigen wir Euch, wie Ihr es anders machen könntet :-) (Fynns Zelt)

Die 2 Punchos der polnischen Armee von 1974 wurde zusammengenäht, die Knöpfe entfernt und 3 der 4 Armlöcher ebenfalls geschlossen. Schon ist das Dach fertig. Das 4. Armloch dient der Belüftung im Dach.

es wurde einem Mitglied ein Tippiartiges Minizelt geliefert, dies entpuppte sich als 2 Regenpunchos der polnischen Armee von 1974, anstatt eines Bundeswehr-1- Mann-Zeltes.

 

Nun machen wir das Beste draus.

 

Wir stocken es auf . . . . lasst Euch überraschen was draus wird.

Die Seitenwand wird aus Markiesenstoff gefertigt, den wir günstig für 5€/Meter erstehen konnten in einer unserer Gruppenfarben. Die Zelthaut hat nun auch schon den Erdschmutzstreifen dran und Ösen bekommen. Das Gestänge wurde aus Gartenholzpfählen gemacht und impregniert..