seit gegrüßt

Herzlich willkommen bei der Weiland Bagage,

dem vergessenen Gesindel.

 

Der Name kommt aus dem Altdeutschen (Weiland für = vergessen/vergangenes und Bagage für = Gesinde(l)). Leider wird das Gesindel im Tross öfter mal vergessen, daher ziehen wir allein, ohne Landgraf/Landgräfin/Baronie durch die Lande.

 

Wir sind eine kleine aber feine Gruppe, da wir uns aus der Gruppe der

*Orden der Wächter Nehrudins* ausgegliedert haben. Wir möchten mehr mittelalterlich lagern und darstellen und suchen daher weitere aktive Mitglieder. Schaut Euch gern um und wenn Ihr Interesse habt, einfach melden. Wir antworten umgehend.

 

das vergessene Gesindel

 

Leider sind aufgrund eines Programmierungsfehlers viele Fotos nicht mehr vorhanden.

 

Wir sind an der Bearbeitung des Problems dran und bitten dies zu entschuldigen. 19.09.2016

https://www.instagram.com/weilandbagage/